Standorte

Maschkang. 2 + Erdbergstr. 52

Öffnungszeiten

Montag und Mittwoch 16:30-19:00

Telefonnummer

+43 720 349898

E-Mail:

ordination@winker.at

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung für die online Ordinationsterminbuchung im Rahmen der Nutzung unserer Website.

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung

Dr. med. Robert Winker

Maschkangasse 2

1210 Wien
e-mail: ordination@winker.at
Homepage: www.winker.at

 

 

Im Rahmen der Website verarbeiten wir personenbezogene Daten, die Sie uns selbst bekanntgeben bzw. die wir durch Ihre Nutzung unseres Onlineauftritts erhalten, wie folgt:

Ordinationsterminbuchung online

Ordinationsterminbuchung online: Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Terminanfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Wir weisen darauf hin, dass zum Zweck der einfachen Terminvereinbarung die angegebene Email-Adresse ebenso wie der angegebene Name des Klienten bzw. des Patienten bei uns gespeichert wird. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht.

Behandlungsvertrag, Verarbeitung von Gesundheitsdaten

Sofern Sie Patient an einem der Ordinationsstandorte sind werden Ihre Daten, insbesonders Gesundheitsdaten (Besondere Kategorien personenbezogener Daten nach Art. 9 DSGVO) zur Erfüllung des Behandlungsvertrags oder zur Erfüllung der im Ärztegesetz vorgeschriebenen Dokumentationspflicht verarbeitet. Nähere Informationen erhalten Sie im Zuge der persönlichen Vorsprache in der Ordination.

Weitere Informationen

Sie haben das Recht auf Auskunft über die gespeicherten Daten gemäß Art 15 DSGVO, auf Berichtigung  unzutreffender  Daten gemäß  Art  16  DSGVO,  auf  Löschung von  Daten  gemäß Art  17  DSGVO,  auf  Einschränkung  der  Verarbeitung  von  Daten gemäß Art  18  DSGVO,  auf Datenübertragbarkeit gemäß Art 20 DSGVO sowie auf Widerspruch gegen die unzumutbare Datenverarbeitung gemäß Art 21 DSGVO.

Sofern  die  Verarbeitung  aufgrund  einer  Einwilligungserklärung  erfolgt,  haben  Sie  die  Möglichkeit,  diese  jederzeit  zu  widerrufen,  ohne  dass  die  Rechtmäßigkeit  der  aufgrund  der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

Sie haben das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren – zuständig ist in Österreich die Datenschutzbehörde.  
Die  Anschrift  lautet:  „Österreichische Datenschutzbehörde“, Barichgasse 40-42, 1030 Wien

Telefon: +43 1 52 152-0, E-Mail: dsb@dsb.gv.at, Website https://www.dsb.gv.at/